0531 470-7700 Kontakt Suche

Theorielehrkraft (m/w/d) mit Lehramt an Gymnasien und dem Fach Englisch / beliebig

- Personalbüro -
Frau Bergert
0531 470-7713

An der Heinrich-Büssing-Schule Braunschweig wird frühestens zum 1. Februar 2020 folgende Stelle (Stellennummer: 18502-19) ausgeschrieben:
 

Theorielehrkraft (m/w/d) mit
Lehramt an Gymnasien  und dem Fach Englisch/ beliebig
 

 

Voraussetzungen:
 
Lehrbefähigung für das Lehramt an Gymnasien oder ein gleichwertiger Abschluss. Wünschenswert als zweites Unterrichtsfach wären Deutsch, Politik-Wirtschaft oder Sport.

Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Einstellung in das Beamtenverhältnis auf Probe nach Besoldungsgruppe A 13 NBesG, ansonsten als tarifbeschäftigte Lehrkraft nach TV-L (Tarifvertrag der Länder) – je nach Voraussetzung in den Entgeltgruppen von EG 11 bis EG 13 TV-L.

Die Bereitschaft zur Teilnahme an einer berufsbegleitenden pädagogisch-didaktischen Qualifizierungsmaßnahme ist Voraussetzung für die Einstellung als Quereinsteiger/in. Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.
Nähere Informationen zum direkten Quereinstieg in den niedersächsischen Schuldienst erhalten Sie auf der Interseite des Niedersächsischen Kultusministeriums unter www.mk.niedersachsen.de

Bewerbungen sind grundsätzlich nur möglich über das Einstellungs- und Informationsportal:
EIS-Online-BBS (https://www.eis-online-bbs.niedersachsen.de), Stellennummer: 18502-19
Hier erhalten Sie auch nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren.

Die Ausschreibungsfrist läuft vom 21.11.2019 - 19.12.2019

Parallel zu Ihrer Bewerbung in EIS-Online senden Sie bitte die üblichen Bewerbungsunterlagen zusammen mit dem generierten Bewerbungsbogen an die zuständige Regionalabteilung der NLSchB und zusätzlich an die:

Heinrich-Büssing-Schule
BBS Technik
-Schulleitung-
Salzdahlumer Str. 85
38126 Braunschweig


Für Fragen stehen Ihnen außerdem unser Schulleiter, Herr Jürgen Beißner, unter der Telefonnummer 0531 470-7705 und der Koordinatorin Studienvorbereitende Bildungsgänge Frau Karin Langner unter 0531 470-7710 gern zur Verfügung.