0531 470-7700 Kontakt Suche

Helmaktion für Verkehrssicherheit

02.06.2021 17:19:12

von Thilo Neumann

Ein besondere Helm für die "Helmfahrräder". Ein besondere Helm für die "Helmfahrräder".
© Bachmann

Im Rahmen der länderübergreifenden Verkehrssicherheitsaktion "sicher.mobil.leben" hat die Heinrich-Büssing-Berufsschule als Projektpartner der Polizeiinspektion Braunschweig sowie der Verkehrswacht und der Volkshochschule elf bunte Helme für sogenannte Helmfahrräder mit dem Slogan "Hut ab, Helm auf" hergestellt.

Die Helmfahrräder sollen Radfahrende dazu ermuntern, beim Fahrradfahren einen Helm zu tragen, um Kopfverletzungen zu vermeiden.


Echte Handarbeit Echte Handarbeit
© Bachmann

Die Schülerinnen und Schüler der Berufseinstiegsschule fertigten im Rahmen eines Qualifizierungsbausteins, in dem mit Blech gearbeitet wird, Helme für die auffälligen, an Kreuzungen platzierten Fahrräder her. Die Helme aus Metall sind robust und gegen Vandalismus sicher. Die Schülerinnen und Schüler der HBS haben unter Anleitung von Jens Grune und Ralf Siegmann elf Helme hergestellt und dabei offensichtlich viel Spaß gehabt. Es wurde Blech geschnitten, abgekantet, gefeilt, gebohrt, entgratet und geschweißt. 

Fahrradehelm mal anders...
Die Herstellung der Helme für die Aktion sicher.mobil.leben
© Polizeiinspektion Braunschweig
(Auflösung zu gering? Film startet nicht? Sie können den Film hier herunterladen.)