0531 470-7700 Kontakt Suche

Berufliches Gymnasium - Technik – Es gibt noch freie Schulplätze!

28.02.2019 15:55:02 | Heinrich-Büssing-Schule

Das Berufliche Gymnasium – Technik – an der Heinrich-Büssing-Schule Braunschweig nimmt auch nach Ende der offiziellen Anmeldefrist noch Schülerinnen und Schüler auf!

Das Berufliche Gymnasium hat drei Schwerpunkte zu bieten:

  • Mechatronik
  • Medientechnik / Gestaltung (in Kooperation mit der Johannes Selenka Schule)
  • Informationstechnik 
Schülerin und Schüler des BGym im Unterricht Schülerin und Schüler des BGym im Unterricht
© Klaus G. Kohn

Das Berufliche Gymnasium Technik vermittelt Schülerinnen und Schülern eine breite und vertiefte Allgemeinbildung. Gleichzeitig bietet es eine berufsbezogene individuelle Schwerpunktbildung und den Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife. Die berufspädagogische Orientierung unserer Schule ermöglicht den Schülerinnen und Schülern intensive Einblicke in die Berufswelt. Dadurch bietet das Berufliche Gymnasium Technik eine professionelle Lernumgebung und eine besondere Lernatmosphäre, die durch den Bezug zur Berufs- und Arbeitswelt geprägt ist. Das zeigt sich zum Beispiel durch die enge Verzahnung von Theorie und praktischer Arbeit in Werkstätten und Laboren in unseren drei technischen Profilfächern.
Das Berufliche Gymnasium Technik führt in drei Jahren zur Allgemeinen Hochschulreife. Diese Hochschulreife berechtigt zum Studium in allen Fachrichtungen an  allen Universitäten und Hochschulen. 

Das Anmeldeformular für das Berufliche Gymnasium – Technik finden Sie hier.

Für weitere Beratung und Information stehen Ihnen:

  • die Teamleiterin für das Berufliche Gymnasium, Frau Regina Matthias (rmatthias@hbs-bs.de, Tel. 0531 4707899) und
  • die Abteilungsleiterin für das Berufliche Gymnasium und die Fachoberschule, Frau Karin Langner (klangner@hbs-bs.de, Tel. 0531 4707710) 

gerne zur Verfügung.